Lösungen für die öffentliche Sicherheit

Verlässlich und effizient schützen

Unsere Ursprünge als Unternehmen begannen mit Sicherheitsprodukten für militärische und polizeiliche Bombenentschärfer. Heute umfasst unser Sortiment auch Sicherheitstechniken für Flughäfen. Besonders unser Drogen- und Sprengstoffspurendetektionsgerät Itemiser 4 DX von Morpho Detection konnten wir erfolgreich im deutschsprachigen Europa platzieren. Neben der Flughafensicherheit gibt es eine Vielzahl von Anwendungsbereichen aus der öffentlichen Sicherheit, in denen der Itemiser 4 DX und weitere Technologien aus unserem Produktprogramm sinnvoll eingesetzt werden können.

Anwendungsbereiche

Flughafensicherheit
Kraftwerkssicherheit
Gefängnissicherheit
Zivil- und Katastrophenschutz
Sicherheit in öffentlichen Gebäuden

Unsere Produktauswahl

Aufklärungsfahrzeug 110 FirstLook®

Der 110 FirstLook® ist ein kleines, sehr robustes und wurffähiges Fahrzeug, das ursprünglich für militärische Zwecke entworfen wurde. Einsatzgruppen nutzen es, um gefährliche oder nicht-betretbare Bereiche auszukundschaften. Der 110 FirstLook® findet dank seiner Eigenschaften auch einen großen Anwendungsbereich in der privaten oder öffentlichen Sicherheit. So können Kanäle oder Schächte mithilfe einer umfassenden Kameraausstattung und integrierten Infrarotbeleuchtung gefahrlos gesichtet werden.


Zur ProduktseiteKontakt

Röntgenblitzgenerator XR150

Der XR150 ist mit einem Gewicht von 2,1 kg das kleinste und leichteste Modell der XR-Serie. Der Generator bietet höchste Flexibilität für den portablen Einsatz: Durch seine geringe Größe findet er sogar in Beintaschen Platz. Der XR150 kann mit Schnellentwicklerfilmen sowie digitalen Abbildungsverfahren (Speicherfolien- und Flatpanel-Systemen) kombiniert werden.


Zur ProduktseiteKontakt

Röntgenblitzgenerator XR200

Der XR200 ist die robustere Alternative zum XR150. Dieses Gerät verfügt über eine identische Ausgangsleistung von 150 keV, doch dank eines geräumigeren Gehäuses und eines größeren Akkus bietet er höhere Leistungsreserven. Anwender können die Röntgenröhre bei diesem Gerät selbst wechseln.


Zur ProduktseiteKontakt

Speicherfoliensystem DIMAP® MK3

Die Speicherfolien des DIMAP® MK3 sind extrem dünne, mit einer Phosphorverbindung beschichtete Folien, die hinter dem zu durchleuchtenden Objekt aufgestellt werden. Das System umfasst zudem einen Laserscanner, der die bestrahlten Speicherfolien in 51 Sekunden ausliest und die Bilder zur weiteren Verarbeitung auf einen Laptop überträgt.


Zur ProduktseiteKontakt

Flatpanelsystem DIMAP® ORAMA II

Das Modell DIMAP® ORAMA II verfügt über die größte, aktive Flatpanel-Fläche der LOGOS Imaging Flatpanel-Systeme und eignet sich daher besonders für die Ablichtung größerer Objekte. Mit einer Laufzeit von über vier Stunden pro Akku ist das System über einen kompletten Arbeitstag verfügbar. Dank seinem externen Interface ermöglicht DIMAP® ORAMA II Anwendern eine Funkreichweite bis zu 400 m.


Zur ProduktseiteKontakt

Flatpanelsystem DIMAP® NEOS III

Das Modell DIMAP® NEOS III verfügt über eine kleine, aktive Flatpanel-Fläche und eignet sich daher besonders für die Durchleuchtung kleinerer Objekte. Das System verfügt über einen Akku mit vier Stunden Laufzeit und kann mithilfe eines externen Interfaces eine Funkreichweite bis zu 400 m erzielen.


Zur ProduktseiteKontakt

Flatpanelsystem DIMAP® MONOS

Bei dem Modell DIMAP® MONOS wurden Teile des Interfaces zur Reduzierung des Gewichtes in das Panel selbst bzw. in den Laptop integriert. Im vollständig drahtlosen Betrieb ist das System mit einem Akku zwei Stunden lang einsetzbar. Die Funkreichweite beträgt 50 m bei Nutzung eines Tablet-PCs mit eingebauter WLAN-Schnittstelle. Zur Erhöhung der Einsatzzeit um weitere 7 Stunden und Vergrößerung der Funkreichweite auf 400 m kann das DIMAP® MONOS-Panel optional mit einem Asymatos-Interface betrieben werden.


Zur ProduktseiteKontakt

Thermalkamera Argus® P-Type

Die Wärmebildkamera P-Type wurde speziell für die Polizei, Sicherheitskräfte und Ermittlungsbehörden entwickelt. Sie reagiert nur auf langwellige Wärmeenergie und kann bei Tageslicht, aber auch bei Nullsicht (inklusive vollständiger Dunkelheit und Rauch) eingesetzt werden. Ein weiterer Vorzug: Dieses Modell wurde mit einem OLED-Display ausgestattet und ist mit austauschbaren Objektiven erhältlich, die einen Einsatz bei variierenden Arbeitsdistanzen ermöglichen. Linsen mit einem schmaleren Sichtfeld sind für Distanzen bis 1.750 m geeignet.


Zur ProduktseiteKontakt

Thermalkamera Argus® TT-Type

Die Argus® TT-Type besitzt für Einsätze einen ganz besonderen Vorzug: Durch ihre innovative Bauweise können Anwender auf die Kamera schauen und gleichzeitig ihre Umgebung im Auge behalten. Somit lässt sich dieses Modell besonders gut bei Verfolgungen einsetzen. Die Kamera bietet zudem ein Sichtfeld von 50° oder 24°. Objekte können entsprechend mit einer Distanz bis 90 m bzw. bis 190 m erkannt werden.


Zur ProduktseiteKontakt

Itemiser 4DX

Der Itemiser® 4DX ist das neuste Sprengstoff- und Drogenspuren-Detektionsgerät aus der etablierten Itemiser®-Familie von Morpho Detection. Er kann selbst kleinste Partikelmengen innerhalb von acht Sekunden analysieren und lässt sich somit unkompliziert in bestehende Kontrollprozesse einbinden. Ein weiterer Vorzug: Die Anwendung basiert auf UV-Strahlung und nicht auf radioaktiven Isotopen oder Röntgentechnik. Somit kann sie ohne komplizierte Zulassungen oder Strahlenschutzauflagen genutzt werden. Zwar findet der Itemiser® 4DX bisher die größte Anwendung in der Flughafensicherheit und beim Zoll, doch auch Nutzungen zur Erhöhung der Veranstaltungs- oder Konzernsicherheit sind denkbar.


Zur ProduktseiteKontakt

Entry Scan®

Der menschliche Körper emittiert Wärme und erzeugt eine aufwärts gerichteten Wärmeströmung. In dieser Strömung werden auch Partikel von illegalen Substanzen (Drogen und Sprengstoffe), welche sich am oder im Köper der durchschreitenden Person befinden, nach oben getragen. Der Entry Scan von Morpho Detection detektiert dank seiner patentierten Ion Trap Mobility Spectrometry (ITMS®) Technologie selbst kleinste Sprengstoff-Spuren im Nanogramm-Bereich. Mithilfe des dualen Detektionsmodus der Itemiser3 Technologie, identifiziert das Gerät gleichzeitig Spuren von gängigen Narkotika.


Kontakt

Briefbombenablegetasche

Verdächtige Postsendungen können mithilfe dieser Briefbombenablegetasche bis zum Eintreffen fachkundiger Spezialisten gesichert werden. Das Material der Tasche – TWARON® Gewebe – schränkt die Splitterwirkungen einer explodierenden Briefbombe bestmöglich ein. Zusätzlich ist die Tasche im Rückenbereich mit einer Laminateinlage (entspricht 9 mm Para) gegen Splitterdurchdringungen gesichert. Ein auswechselbares, beidseitig metallbedampftes Gewebetuch deckt das Objekt separat ab. Die Tasche eignet sich für DIN A4-Kuverts mit einer Stärke von ca. 40 mm.


Kontakt

Sie haben Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Ihr Ansprechpartner: Frank Meier-Neveling

ELP GmbH
European Logistic Partners

Nützenberger Str. 359
42115 Wuppertal
Germany

Tel.: +49 (0) 2 02/6 98 94-0
Fax.: +49 (0) 2 02/6 98 94-10


  • (siehe Impressum)